St. Katharina

Herzlich willkommen

in der Pfarrei St. Katharina


Gemeinsam

Wir lassen Sie nicht allein

Wir stehen für Beicht- und Seelsorgegespräche weiterhin zur Verfügung.

  • Pfarrer W. Szczepanski Tel. 044 377 77 12
  • Vikar P. Isenegger Tel. 044 377 77 14

News aus dem Bistum Chur:
Hinweise des Bischöflichen Ordinariats vom 3. April 2020 [10]
Videobotschaft zum Palmsonntag von Bischof Peter Bürcher (Apostolischer Administrator) [7]


Einkaufshilfe

Einkaufshilfe

Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen brauchen, weil Sie zur Corona-Risikogruppe gehören dann melden Sie sich bei uns. Kontaktieren Sie unsere Jugendseelsorgerin Gabriele Imstepf, Tel. 076 507 21 75.
Die Einkaufstage sind dienstags und freitags. Die Lieferung kommt an Ihre Türe.

Weitere Hilfe in Affoltern:
Nachbarschaftshilfe Affoltern [1]: Benötigen Sie Unterstützung bei Alltagsaufgaben? Möchten Sie helfen? Melden Sie sich: 043 299 07 25 oder per E-Mail [2].


Familie Betet

Kirche von zu Hause

In diesem Jahr können die Gläubigen nicht physisch an der Heiligen Messe teilnehmen. Damit wir aus dieser Not vielleicht sogar eine Tugend machen können, haben wir zehn Tipps für die geistige Mitfeier einer Live-Übertragung der Heiligen Messe erstellt.

Dies stellt sicher auch eine Herausforderung für jede Familie dar, jedoch dürfen wir so erfahren wie Hauskirche sein kann.

Als PDF zum ausdrucken: Wie kann ich die Hl. Messe zu Hause feiern [25]


Ostern

Die Feiern der Karwoche und Ostern

  • Palmsonntag
    ab 8.00 Uhr: Gesegnete Zweige können auf dem Kirchplatz abgeholt werden.
  • Karfreitag
    ab 12.00 Uhr: Das Kreuz steht auf dem Kirchplatz zur Verehrung.
  • Karsamstag
    9.00 - 12.00 Uhr: Einzelne Speisesegnungen auf dem Kirchplatz.
    8.00 - 20.00 Uhr: Grabwache in der Kirche.
  • Ostern
    ab 10.00 Uhr: Gesegnete Osterkerzen sind auf dem Kirchplatz zur Mitnahme bereit.
    13.00 - 17.00 Uhr: Halleluja Osterruf im Quartier.

Wichtig: Bitte halten Sie sich stets an die Massnahmen des BAG. [3]


Fastenreihe

Vortragsreihe in der Fastenzeit

"Quelle und Höhepunkt" von Vikar Philipp Isenegger zum anschauen:

[50]
[13]
Weitere Vorträge werden noch aufgezeichnet und stehen schon bald als Video zur Verfügung.
candle-1750640_1920(1)

Lichtermeer der Hoffnung

Die Schweizer Bischofskonferenz SBK und die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS, rufen in einer gemeinsamen Botschaft die Bevölkerung auf, ein Zeichen der Hoffnung zu setzen.

Jeden Donnerstagabend um 20 Uhr soll jeder eine oder mehrere Kerzen zu Hause aber auch draussen gut sichtbar anzünden - als ein Zeichen der Verbundenheit, Gemeinschaft und Hoffnung.


mehr...

Covid19

Ausfall aller Veranstaltungen und Gottesdienste

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das Coronavirus entfallen alle Gottesdienste und Veranstaltungen vorerst bis zum 19. April.

Hier finden Sie dazu weitere wichtige Infos.

mehr...