St. Martin

 

Ministrantinnen und Ministranten in St. Martin

 

Seite an Seite mit anderen Kindern und Jugendlichen den Gottesdienst feiern, dabei zusammen Aufgaben übernehmen und sich so am Geschehen in der Kirche beteiligen: Ministrantinnen und Ministranten haben immer einen Grund, sich auf den Gottesdienst zu freuen. Bei uns in St. Martin sind rund 20 Kinder und Jugendliche Teil der Ministrantengruppe. Abwechselnd und je nach Verfügbarkeit sind sie bei zumindest vier Gottesdiensten pro Jahr im Einsatz. 

Die Ministrantinnen und Ministranten lernen den Ablauf und den Zusammenhang der Messfeier kennen, sie bringen die Gaben Brot und Wein und räumen ab, sie läuten die Glöckchen. Erfahrene Minis übernehmen mit der Zeit schöne Dienste an Hochfesten: sie schwingen das Weihrauchfass (Thurifer), sind Kreuzträger (Crucifer) oder tragen die Kerzen (Akolyten).

Regelmässig sind unsere Minis zu den beliebten SpieleAbenden und Weekends eingeladen, die von den beiden Oberministrantinnen, jugendlichen LeiterInnen und Brülisauer Andreas gestaltet werden.

 

Minis_Link

Hat Ihr Kind schon die Erstkommunion empfangen und möchte gern MinistrantIn werden? Möchten Jugendliche gern Verantwortung übernehmen im Gottesdienst und in der Mitleitung von Kindergruppen? Melden Sie sich gern bei uns im Pfarreibüro unter st.martin@zh.kath.ch

 

Verantwortliche:

Pfarrer Jürgen Heinen
Gisela Tschudin, Pfarreibeauftragte
Andreas Brülisauer, Pastoralassistent