St.Peter

Herzlich Willkommen,

Die Kirche St. Peter ist ein Ort der Kraft und der Andacht, ein berühmtes nationales Baudenkmal und der erste protestantische Sakralbau in der Stadt Zürich nach der Reformation. Der als einziger in barocker Zeit erstellte Kirchenraum ist wie ein hell und warm wirkender Festsaal. Am massiven Chorturm des St Peter befindet sich die zu allen Seiten hin gut sichtbare Kirchtumuhr. Mit einem Durchmesser der vier Zifferblätter von je 8,64 m ist sie die grösste Kirchturmuhr Europas.

Die Kirche St. Peter ist seit Generationen der „liberalen Theologie“ verbunden. Die Gottesdienste sind geprägt von einer schlichten Liturgie, einer lebensnahen Predigt und ausgewählter Kirchenmusik eines klassischen bis modernen Repertoires. Bereichert werden zahlreiche Anlässe durch die Mitwirkung der Kantorei St. Peter.

Ein Netzwerk von Menschen und vielfältige Veranstaltungen der Kantorei und des Vereins St. Peter beleben den Alltag in dieser Kirche. Auch Menschen von ausserhalb haben hier eine Heimat gefunden und sind stets willkommen!

Die Kirche ist wie folgt geöffnet für Besichtigungen vorbehältlich besonderer Gelegenheiten wie Konzerte, ausserordentliche Gottesdienste, Trauungen und Trauerfeiern:

Montag bis Freitag:   08.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag: Nach dem Gottesdienst um ca.11.00 Uhr bis 17.00 Uhr