Enge

Ökumenische Begegnung 65+

Donnerstag, 14. November 2019, 14:30 – 17:00

Thema

Spirituelle «Patientenverfügung» - Den Blick über die Zinnen wagen - im Saal der kath. Kirche Dreikönigen

Beschreibung

Bildlich gesprochen, hat der Blick über die Zinnen des Lebens am Ende des Seins eine lebensnotwendige Funktion. Solange ich noch auf dem Mauersims
gehe, kann ich selbst bestimmen und den Blick über die Landschaft schweifen lassen. Sobald ich unten im Hof festsitze, wird alles (fremd?) bestimmt. An
diesem Nachmittag gehen wir den Fragen nach, wie: Mit wem möchte ich auf die Mauer steigen? Wem gebe ich die Möglichkeit an meiner Stelle dort
zu gehen und die notwendigen Entscheidungen zu treffen? Wo möchte ich Versöhnung angehen auf dieser Seite des Lebens? Für mich als Klinikseelsorger
ist dieser Blick getragen von meinem christlichen Glauben und Hoffnung.

Leitung: Johannes Utters, Klinikseelsorger

Kontakt

Heidi Stäheli, Tel 044 201 06 31, E-Mail